Wir bringen Menschen zusammen!

 

Kommunikation und Körpersprache von Kindern & Jugendlichen



3 Grundregeln der Kommunikation:
- sie immer statt
- ist verbal & non-verbal
- man kann nicht Nicht-Kommunizieren.



Okay... also Schüler W schreibt im Messenger Schüler H, A, T, S, und UP, ohne dabei sich im selben Raum zu befinden. Klingt gruselig..., nein, das ist leider der Alltag geworden. Umso wichtiger ist es Kindern und Jugendlichen aufzuzeigen, welche Kommunikationswege und Techniken für einen späteren erfolgreichen Lebensweg unentbehrlich sind.
Dabei ist die Körpersprache ein absolutes Tool um Argumentationstechniken zu unterstützen und die Authentizität zu stärken.

Also mal wieder weg vom Smartphone und die Face-Time mal in Reality durchstarten.